Desireé Rosenberger
© Alan Ovaska

FILM | TV Auswahl

2016

BIERLEICHEN. EIN PASCHAKRIMI
TV-Film/Reihe | ARD | Regie Matthias Steurer

2016

AKTENZEICHEN XY...UNGELÖST: TAXI-SPURT
TV-Dokureihe | ZDF | Regie Boris Keidies

2015

KOMMISSAR PASCHA
TV-Film/Reihe | ARD | Regie Sascha Bigler

2015

HAMMER UND SICHL - AUF DER FLUCHT
TV-Serie | BR | Regie Oliver Mielke

2013

FALSCHER VERDACHT
Kurzfilm | Regie Benjamin Linke

2013

HEIMAT UND ERBE
Kurzfilm | Regie Benjamin Linke

2013

FLIRTEST DU NOCH ODER TANKST DU SCHON?
Kurzfilm | Regie Benjamin Linke

2012

AKTENZEICHEN XY...UNGELÖST
TV-Dokureihe | ZDF | Regie Bettina Braun

2012

...WEIL AM ENDE NICHTS BLEIBT
Kurzfilm | Regie Benjamin Linke

2011

MÜNCHEN 7
TV-Serie/Episode | BR | Regie Franz Xaver Bogner

2011

DIE ROSENHEIM COPS
TV-Serie/Episode | ZDF | Regie Walter Bannert

2011

MÜNCHEN '72 - DAS ATTENTAT
TV-Film | ZDF | Regie Dror Zahavi

2011

ENTSCHEIDUNG AUF DER ALM
Kurzfilm | Regie Benjamin Linke

2011

DIE INSIDER
TV-Wissensshow | SAT.1 Gold | Regie div.

2008

EXSOLUTIO
Kurzfilm/Psychothriller | Regie Peter Gardner

2007

DER MANN MIT DEM GEDÄCHTNIS
Kurzfilm | Regie Philipp Trauer

2007

NIEDRIG UND KUHNT - KOMMISSARE ERMITTELN
TV-Doku-Serie | SAT.1 | Regie Jörg Schmidt

2006

WELT DER WUNDER - DIE WEIHNACHTSGESCHICHTE
TV-Doku | RTL II

 

THEATER Auswahl

2016

DAS LOCH IN DER WAND
Kleines Münchner Theater
Rolle 'Lu Clemont' | Regie Florian Pfeiffer

2014

BLOß NED HEIRATEN
Kleines Münchner Theater | Regie Robert Hamberger

WO GEHOBELT WIRD, DA FALLEN SPÄNE
Kleines Münchner Theater | Regie Susi Pilz

2009-2013

Bayerisches Volkskunsttheater München

DUMMHEIT SCHÜTZT VOR LIEBE NICHT
Regie Alois B. Landgraf

DER EWIGE SPITZBUA
Regie Alois B. Landgraf

TRAU DI HOIT, DU FEIGER DEIFI
Regie Alois B. Landgraf

G'SCHÄFT IS G'SCHÄFT
Regie Alois B. Landgraf

DIE DORFRATSCHN
Regie Alois B. Landgraf

DER KOHLRABIAPOSTEL
Regie Alois B. Landgraf

DIE PROBENACHT
Regie Alois B. Landgraf

DER BRANDNER KASPAR SCHAUT INS PARADIES
Regie Alois B. Landgraf

DREI ALTE HALLODRI
Regie Hans Wannenwetsch